THL – Verkehrsunfall

Datum: 31. März 2021 
Alarmzeit: 14:07 Uhr 
Dauer: 30 Minuten 
Art: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Industriestraße 
Fahrzeuge: Kahl 11/1, Kahl 40/1, Kahl 40/2, Kahl 56/1 


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall – zwei leicht verletzte Personen

Am Mittwochmittag gegen 14:10 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kahl zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen kam es zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich Industriestraße/Alzenauerstraße.
Infolge des Unfalls verlor eines der Fahrzeuge Betriebsmittel, die durch die Feuerwehr abgestreut und im Anschluss wieder aufgenommen wurden.
Die Insassen der beiden PKW wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst betreut, mussten jedoch in keine Klinik transportiert werden. Die Polizei übernahm die Unfallaufnahme am Einsatzort. Der Einsatz für die Feuerwehr konnte nach ca. 30 Minuten wieder beendet werden.