Werbekampagne 08/2019

Unsere Werbeflyer für den Monat August werden in den nächsten Tagen in Euren Briefkästen zu finden sein.

Ab dem 13. September treffen wir uns wieder jeden Freitag um 19 Uhr zur gemeinsamen Ausbildung im Feuerwehrgerätehaus.

Einfach vorbeikommen, zuschauen und mitmachen

+++ 50 Jahre Jugendfeuerwehr & Fahrzeugweihe +++

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums unserer Jugendfeuerwehr und der Fahrzeugweihe des neuen V-LKW´s wollen wir am 22. September gemeinsam mit Euch feiern.

Um 10:00 Uhr findet ein öffentlicher Festgottesdienst in der Pfarrkirche statt.
Im Anschluss des Gottesdienstes wollen wir mit Euch feierlich die Segnung des neuen V-LKW´s auf dem Dorfplatz feiern.
Nach der Fahrzeugweihe geht es in einem gemeinsamen Festzug mit dem Musikverein Kahl vom Dorfplatz zum Feuerwehrhaus.

Ab 12:00 Uhr beginnt unser Fest am Feuerwehrhaus:
– Unterhaltung durch den Musikverein Kahl
– Mittagstisch und Gegrilltes mit Pommes
– Kaffee und Kuchen
– Fahrzeugausstellung
– Aktionsmeile für Klein und Groß
– Schauübung der Jugendfeuerwehr
– Informationsstände

Ein Fest für die Ganze Familie!

Wir laden alle Kahler Bürger, Freunde der Kahler Feuerwehr, Interessierte und alle umliegenden Feuerwehren ein, um gemeinsam mit uns zu feiern.

Wir freuen uns auf Euch!!!

Kein Fall für die Feuerwehr…

In den letzten Wochen erreichten uns immer wieder „Notrufe“ zur Entfernung von Wespennestern.
Jedoch rückt die Feuerwehr nur zu Wespennestern und ähnlichem aus, wenn eine konkrete Gefahr vorliegt.

Daher weißen wir daraufhin, dass Hornissen, Hummeln, Wespen und einige Wildbienenarten unter Naturschutz stehen. Sie dürfen nicht vernichtet und die Nester nicht zerstört werden.
Falls Menschen gefährdet sind, müssen die Nester umgesiedelt oder beseitigt werden. Dazu wird die Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde benötigt.

Das Entfernen der Nester darf nur vom Fachmann ausgeführt werden. Die von der Naturschutzbehörde befugte Personen/Firmen, die solche Arbeiten ausführen dürfen, sind auf der Homepage der Gemeinde Kahl am Main unter einsehbar.

Werbekampagne 07/2019

Helfen kann Jeder…. Hilf auch Du!

Mit unserer diesjährigen Werbeaktion wollen wir Ihnen unsere unterschiedlichsten Aufgabengebiete vorstellen und zum Mitmachen animieren.

In den letzten Monaten konnten wir bereits sechs neue aktive Mitglieder in unserem Team begrüßen.

Die fünf Frauen und ein Mann absolvieren gerade gemeinsam ihre Grundausbildung und freuen sich über weitere Mitstreiter.

Unser Juli-Flyer hat das Thema „Unterstützung Rettungsdienst“ und befindet sich in den nächsten Tagen in Ihren Briefkästen.

Switch to our mobile site