Das Quad dient als Erkundungsfahrzeug für den Zug Wasserförderung und bei Einsätzen in Waldgebieten und unwegsamem Gelände. Es kann weiterhin bei Vermisstensuchen oder für Melder- und Botendienste im Rahmen einer Einsatzleitung eingesetzt werden.

Besatzung: 2 Person
Fahrgestell: 
Baujahr:
Funkrufname: Florian Kahl 17/1