Mehrzweckfahrzeug ab sofort bei BOS-Fahrzeuge.info

Das neue Mehrzweckfahrzeug MZF ist ab sofort mit vielen Fotos und einer detaillierten Erklärung in der Datenbank BOS-Fahrzeuge.info vertreten. Vielen Dank an den Fotografen Johannes Radde!

»Pflichtaufgabe – kein Geschenk«

Fahrzeugsegnung: Kahler Feuerwehr bekommt Ersatz für 24 Jahre altes Modell – Bürgermeister appelliert an Bürgersinn

Artikel des Main-Echo vom 18.9.2012

Fahrzeugsegnung: Der evangelische Pfarrer Klaus Dotzer (links) und der katholische Pfarrer Uwe Hartmann baten um den Schutz von oben für die Arbeit der Feuerwehr. Mit im Bild: Der am Freitag wiedergewählte Kommandant Florian Ritter, Bürgermeister Jürgen Seitz und die stellvertretende Landrätin Andrea Lindholz. Anschließend erläuterte Ritter den Ehrengästen das Fahrzeug, dessen Bau und Ausstattung von einem Team der Kahler Feuerwehr begleitet wurde und das schon als Vorführmodell in einer Ausstellung in Fulda gezeigt wurde. Foto: Michael Hofmann

Die Freiwillige Feuerwehr Kahl hat ein neues Einsatzfahrzeug: Beim Tag der offenen Tür am Sonntag wurde ein Mercedes Sprinter gesegnet und offiziell übergeben. Er dient zum Transport der Mannschaft und zur Leitung der Einsätze – und ersetzt ein Fahrzeug, das bereits 24 Jahre alt war. Der alte Ford Transit aus dem Jahr 1988, der bislang als Mannschaftstransportfahrzeug eingesetzt wurde, war in die Jahre gekommen und wurde nun durch den Mercedes Sprinter ersetzt. Das neue Fahrzeug, 160 PS stark und bereits mit Digitalfunk ausgestattet, soll aber vorrangig als Einsatzleitfahrzeug genutzt werden. Das ist möglich, weil der Feuerwehrverein mit seinen finanziellen Mitteln ein weiteres Fahrzeug, ebenfalls einen Sprinter, gesponsert hat, der künftig primär als Mannschaftswagen ausrücken wird.

Den Rest der Seite anschauen »

Auslieferung des neuen MZF „Florian Kahl 11-1“

Übergabe MZF 12.6.2012 Am 12. Juni 2012 wurde offiziell in Karlsruhe das neue MZF „Florian Kahl 11/1“ an das Projektteam der Feuerwehr Kahl in Rahmen einer kleinen Feierstunde übergeben. Hierzu war der größte Teil des Projektteams am Nachmittag zur Firma Schmidt Sonderfahrzeugbau gereist.

Im Vorfeld wurden letzte Abnahmen gemeinsam mit dem Ausbauer durchgeführt und nach der erfolgreichen Ausstellung des Fahrzeuges auf der Rettmobil in Fulda noch letzte Arbeiten durchgeführt.

In den kommenden Tagen beginnt die Ausbildung am neuen Fahrzeug. Erster Termin hierzu ist der Ausbildungsabend am kommenden Freitag (15.6.2012).

Switch to our mobile site