Am Samstag (6.10.2018) haben 15 Kahler Feuerwehrleute an einem Seminar zur Unfallrettung teilgenommen. Technische Hilfeleistungen nach Verkehrsunfällen stellen bereits seit einigen Jahren Schwerpunkte in der Feuerwehrarbeit dar. Zur effektiven und schnellen Rettung der Verunfallten werden die unterschiedlichen Maßnahmen regelmäßig trainiert.