Minifeuerwehr

+++ Minifeuerwehr+++

Große Prüfung für die ganz Kleinen

Am gestrigen Donnerstag stand zum ersten Mal eine besondere Prüfung für die jüngeren Feuerwehrmitglieder der Feuerwehr Kahl an.

Was die Kinder zwischen 8-12 Jahren spielerisch in den Minifeuerwehrstunden nützliches gelernt hatten, wurde erstmals in Kahl in der jährlichen landkreisweiten Flämmchen-Prüfung abgefragt.

Hierbei konnten alle 9 teilnehmenden Minifeuerwehrkinder das Kinderflämmchen 1 (von 1 bis 4) erfolgreich erwerben.

Die Fragen über die Aufgaben der Feuerwehr, was man im Umgang mit Kerzen und Streichhölzern beachten muss und was man alles bei einem Notruf sagen sollte, konnten unsere Minis den Prüfern fehlerfrei erzählen.

Anschließend musste mit einem Kleinlöschgerät die Zielfähigkeit „im Löschangriff“ demonstriert werden.

Als Belohnung wurden am Ende vom Kommandanten ein Abzeichen und ein Flämmchen-Ausweis feierlich überreicht.

Wir freuen uns über die rege Teilnahme und gratulieren unseren Minis herzlich den ersten Schritt auf dem Weg zu großen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner absolviert zu haben.

Aktion sauberer Landkreis

Am Samstag, 30.03.2018, fand die jährliche „Aktion Sauberer Landkreis“ statt, bei der Müll von freiwilligen Helfern gesammelt wird. Auch dieses Jahr war die Feuerwehr Kahl inklusive Minifeuerwehr und Jugendfeuerwehr wieder bei der Naturschutzaktion dabei. Den ganzen Vormittag wurde hierbei Kahl von unachtsam liegen gebliebenen Abfällen befreit. Von der Kahler Feuerwehr haben sich insgesamt 26 Mitglieder beteiligt.

Kürbis-Schnitzen der Mini-Feuerwehr

Am Abend des 18.10.2018 stand kurz vor Halloween „Kürbisschnitzen“ für die Kleinsten der Feuerwehr Kahl auf dem Programm. Die Kinder der kahler Minifeuerwehr hatten viel Freunde daran, ihre eigenen Kürbisse zu gestalten. Somit wird an Halloween das ein oder andere kahler Anwesen von einem gruselig-schönen Mini-Feuerwehr-Kürbis geziert!

Max & Flocke

Mit der Kinderinternetseite www.max-und-flocke-helferland.de bietet das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) eine Internetseite an, um Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren mit Gefahren im Alltag vertraut zu machen.

Kinder und Jugendliche können hier wichtige Verhaltensregeln zu den Themen wie BrandschutzErste HilfeNotrufEhrenamt und Selbsthilfe erlernen, die sich sehr nachhaltig auf das gesamte weitere Leben auswirken.

Sie erhalten Informationen über das deutsche Hilfeleistungssystem (wie z.B. Rettungsdienst und Feuerwehr) und die ehrenamtliche Tätigkeit. Aber vor allem soll ihnen die Angst vor Notfällen und Katastrophen genommen werden und ihre Selbsthilfefähigkeit gestärkt werden.

Tätigkeitsbericht der Feuerwehr Kahl für das Jahr 2017

In der letzten Gemeinderatssitzung hat der Kommandant der Feuerwehr Kahl Florian Ritter den Tätigkeitsbericht für das Jahr 2017 vorgestellt. Am auffälligsten ist die um fast 20% angestiegene Zahl der Einsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der gesamte Bericht kann hier herunter geladen werden:

Tätigkeitsbericht 2017 Web
Tätigkeitsbericht 2017 Web
Taetigkeitsbericht-2017-Web.pdf
Version: v1
3,9 MB
167 Downloads
Details

Switch to our mobile site